Die duale Studienform
als Stärkung der lokalen Wirtschaft und dER Region

Rückblick 2018

Die feierliche Exmatrikulation des 15er Matrikels fand am 20.10.2018 erstmals im Sportlive in Rammenau statt. Die Halle, die sonst zu sportlichen Zwecken genutzt wird, wurde feierlich hergerichtet und bot ein tolles Ambiente für eine würdige Abschlussfeier unserer Absolventen.
Im Namen des Fördervereins begrüßte Frau Prof. Bühn alle Anwesenden. Herr Gerald Svarovsky (Regionalmanager DPFA Akademiegruppe) hielt im Anschluss die Festrede. Schöne Höhepunkte waren auch in diesem Jahr wieder die Würdigung der Jahrgangsbesten und Übergabe der Absolventenpreise sowie des Preises für besonderes studetisches Engagement.

Die Absolventenpreise gingen  an Leon Haase (Medizintechnik) und Ron Ritter (Wirtschaftsinformatik). Nochmals herzlichen Glückwunsch an die Preisträger! Gesponsert wurden die Preise wieder durch die Kreissparkasse Bautzen als unser Hauptsponsor und die DPFA Akademiegruppe GmbH.

Den Preis für besonderes studentisches Engagement erhielt Diana Karbe vom Studiengang Finanzmanagement. Als Seminargruppensprecherin und sehr engagierte Vertreterin unserer BA nach außen hat sie sich während ihres Studiums stets für die Belange der Studierenden eingesetzt.

Außerdem sorgten das DJ-Team Lectrixx und eine Mentalistenshow wieder für allerbeste Unterhaltung.

 

Google Analytics deaktivieren